Bollendorf ist ein Luftkurort in der Südeifel.



Bekanntheit erreicht Bollendorf z.B durch seine Naturdenkmäler und Ausflugsziele wie z.B.:


Die Burg Bollendorf oder das Schloss Weilerbach, welches ein kleines Museum , ein Cafe und eine Gartenanlage beheimatet.

Weitere  Attraktionen und Sehenswürdigkeiten, der Region in und um Bollendorf sind z.B.:


Die Wandergebiete und die außergewöhnlichen Felslandschaften und Schluchten.


Beispielsweise das „Teufelsloch“


Aufgrund der herrlichen Wälder eignet sich die Region auch hervorragend für Radtouren und Wanderungen.

 

Bekanntheit erreicht Bollendorf demnach für seine Wandergebiete,Naturdenkmäler, Erholungsgebiete und Ausflugsziele.



Bollendorf und seine Umgebung bietet somit umfangreiche Möglichkeiten für Ihre Freizeitaktivitäten wie z.B. eine Eifelwanderung.



Für Übernachtungsmöglichkeiten und Unterkünfte sind in Bollendorf und Umgebung auch ausreichend Möglichkeiten vorhanden.

 

Zu den Gastgebern der Region zählen z.B Vermieter von:


• Apartments und Bungalows

• Bauernhöfen oder Ferienhäusern

• Campingplätzen

• Ferienhöfen oder Pensionen

• Reiterhöfen oder Ferienparks

• Fincas oder Almhütten

• Hotels oder Gästezimmer

 

 



Bollendorf ist daher für einen Erholungsurlaub sehr interessant und man sollte einen näheren Blick riskieren.